SPORT IM HORT: Wir zeigen dir, wie’s geht

Sie können sich für das soziale Projekt von SportScheck online bewerben, indem sie uns folgende Informationen zu senden:

- Hortname- und Adresse

- Ansprechpartner und Kontaktdaten

- Anzahl der Kinder im Hort

- Kurzbeschreibung ihrer Motivation zur Teilnahme

- erste Ideen zur Spendenverwendung

- Sind Sie eine gemeinnützige Organisation und liegt Ihnen ein Freistellungsbescheid vor?

Mit der Bewerbungsmail nimmt der Hort an der Auslosung für „Sport im Hort“ teil. Chancen auf dieses Programm hat jede Kindertagesstätte und jeder Hort in Deutschland, in dem Kinder der Klassen 1 bis 4 betreut werden.
Das Förderungsprogramm umfasst unter anderem:

- den „Sport im Hort“ Leitfaden

- vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten bei SportScheck für das Equipment

- Sponsoring einer dreitägigen Life Kinetik Ausbildung für einen Mitarbeiter pro Hort (bei Interesse, um auch nach Ablauf des Förderungsjahres weiterhin Sportstunden in Eigenregie durchführen zu können, Infos unter: www.lifekinetik.de).

- Detaillierter Übungsleitfaden für unterschiedliche Sportstunden, die Hort-Mitarbeiter selbst durchführen können

- Empfehlungen für den Einsatz externer Sportlehrer

- uvm.

Machen Sie mit und schicken Sie uns Ihre Bewerbung an sportimhort@sportscheck.com

Wir freuen uns auf Sie!